Diät ? Strenge Regeln ? Verbote?

Oder lieber Freude an gesundem Essen
durch individuelles Training Ihres Essverhaltens ?

Zertifikats-Logo VdOE Logo Foodcoach Föhr


Das Training

Beim Personal Food Coaching handelt es sich um ein gezieltes Training, welches zur Änderung der bisherigen Gewohnheiten
(wie z.B. beim Einkauf, der Speisenauswahl, der Mengenverteilung und schließlich des Essverhaltens) führt.

Eine Ernährungsumstellung kann nur gelingen, wenn:
- die Regeln einfach sind
- und sich an Ihrem individuellen Geschmack orientieren

Die einzelnen Trainingseinheiten werden dabei individuell auf die Bedürfnisse des Teilnehmers abgestimmt und in dessen Alltag übertragen. Damit ist im Unterschied zu zeitlich begrenzten Diäten gewährleistet, eine erreichte Verhaltensänderung auch ohne Kalorientabellen und Diätrezepte - also ohne 'Erbsenzählen' - beizubehalten.

Das Training gliedert sich in sechs aufeinander aufbauenden Teilbereiche.

  1. Situationsanalyse und Zielbestimmung
  2. Grundlagenkenntnisse für eine dauerhafte Verhaltensänderung
  3. Training: Einkaufen aber wie?!
  4. Training: Mahlzeiten und Portionen worauf kommt es an ?
  5. Training: Essverhalten und Genuss
  6. Training: Rückfallmanagement oder 'Ich will lieber Schokolade'

Sie haben die richtige Methode für eine dauerhafte Gewichtskontrolle gefunden, wenn:
- Sie diese Regeln ohne Nachdenken und
- im Alltag leicht umsetzen können.